Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie setzte ich beim e4 Drucker die IP-Adresse?

•   Schalten Sie Ihren e4 auf

• Stellen Sie den DIP-Schalter 6 auf der Geräterückseite auf "on"

• Schalten Sie Ihren e4 wieder ein

• Beenden Sie an Ihrem PC alle Programme

• Starten Sie das Tool IP-Setup, welche Sie sich im Downloadbereich herunterladen können

• Stellen Sie eine Verbindung über ein gekreuztes Netzwerkabel von Ihren PC zum e4 her

• Sofern Sie mehrere Netzwerkkarten in Ihrem PC installiert haben, wählen Sie die Karte im IP-Setup aus, über die Sie Ihre Verbindung hergestellt haben.

• Geben die IP-Adresse ein und die Submask

• optional können Sie eine IP-Adresse für ein Gateway eingeben

• Geben Sie den PrinterPort ein, in der Regel 9100

• Drücken Sie den "OK" Button

• Nach kurzer Zeit blinken die LEDs am Drucker und das Tool bringt eine Meldung, dass die Übertragung erfolgreich war

• Beenden Sie das Tool mit "Close"

• Schalten Sie den e4 aus

• Stellen Sie den DIP-Schalter 6 wieder auf "off"

• Schließen Sie den Drucker an Ihrem Netzwerk an

• Schalten Sie den Drucker ein.

• Durch aktivieren des Statusausdrucks können Sie prüfen, ob der Drucker die IP-Adresse korrekt übernommen hat. Hier sollten Sie Etikettenmaterial verwenden, welches über die gesamte Druckbreite geht.

Gültig für: e2/e4

Letzte Änderung des Artikels: 18.11.2016 - 10:25


Zurück zur FAQ-Übersicht

oder geben Sie hier einen Suchbegriff ein:

FAQ durchsuchen

cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe

+49 721 6626-444
Schreiben Sie uns
Support anfordern

cab finden Sie auch auf:

Tweets von @cab_news

1 Tag

MACH2: kompakt, leise, top-bedienbar über ein Farbdisplay und Navigatorpad. Ideal fürs . https://www.cab.de/de/kennzeichnung/etikettendrucker/mach1-2/ 

Tweet auf Twitter ansehen


3 Tage

Mit dem richtigen System ist es möglich, alle in einem Arbeitsgang zu : https://www.cab.de/de/news/anwenderberichte/tfl/ 

Tweet auf Twitter ansehen


Folgen Sie uns auf Twitter

cab Newsletter

Mit dem cab-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail rund um das Thema Kennzeichnung. Völlig kostenlos und unverbindlich. Um Sie mit unserem cab-Newsletter persönlich und individuell ansprechen zu können, benötigen wir noch einige Informationen von Ihnen. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Jetzt abonnieren!
Newsletter abbestellen
Live Chat