Welche Betriebsarten sind möglich?

A) Drucken/Etikettieren:

erfolgt nach dem Starten ein kompletter Zyklus mit Druck und Übertragung des Etiketts auf das Werkstück.


B) Etikettieren/Drucken:

erfolgt zunächst nur der Druck und durch das Startsignal wird die Übertragung ausgelöst. Bei Etikettieren/Drucken kann der Etikettendruck in der Taktnebenzeit erfolgen.

Gültig für: Hermes Applikatoren, A / A+ Applikatoren

Letzte Änderung des Artikels: 18.11.2016 - 10:40


Zurück zur FAQ-Übersicht

cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe

Anrufen
Schreiben Sie uns
Support anfordern

cab finden Sie auch auf:

Tweets von @cab_news

Folgen Sie uns auf Twitter

cab Newsletter

Mit dem cab-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail rund um das Thema Kennzeichnung. Völlig kostenlos und unverbindlich. Um Sie mit unserem cab-Newsletter persönlich und individuell ansprechen zu können, benötigen wir noch einige Informationen von Ihnen. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Jetzt abonnieren!
Newsletter abbestellen
Live Chat