Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lebensmitteletiketten: cablabel Software kennzeichnet Allergene EU-konform

Karlsruhe, 09.02.2015

Gerade ist die neue EU-Verordnung 1169/2011 zur Kennzeichnung von Lebensmitteln in Kraft getreten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Allergene gelegt. Der Karlsruher Hersteller von Etikettendrucksystemen cab unterstützt Unternehmen der Lebensmittelbranche mit der eigenentwickelten Software cablabel S3 Pro. Es können zum Beispiel Allergene als Schlüsselwörter definiert und ihnen spezielle Schriftoptionen zugewiesen werden.

Werden die Inhaltsstoffe eines Lebensmittels aus einer Datenbank – etwa Microsoft Access oder SQL Server, Oracle, dBase, ODBC-Verbindungen – in das Etikett geladen, prüft die Software diese auf die definierten Allergene und markiert sie entsprechend der Vorgaben.

Automatische Formatierung der Zutatenlisten

Besonders praktisch: Das gesamte Verzeichnis der Inhaltsstoffe kann als Fließtext in einem zusammenhängenden Textbaustein angelegt werden. Wird diesem im Etikett eine bestimmte Zeilenbreite zugewiesen, passt cablabel S3 Pro die Zutatenliste automatisch ein – Silbentrennung inklusive. Um diese Features nutzen zu können, wird cablabel S3 Pro ab Version 1.0.3.0 benötigt.

Anwendbar auf allen cab Geräten

cablabel S3 Pro benutzt eine universelle Vorlage für die gesamten cab Druckerreihen. Intelligente Drucksteuerung wertet aus, auf welchem Gerät und mit welcher Auflösung gedruckt werden soll und sendet die passenden Daten. Hierzu Hans Loehner, Vertriebsingenieur Software bei cab: „Drucker und Software müssen synchron sein. Nur so wird das Potenzial von Systemen zur Kennzeichnung von Lebensmitteln voll ausgeschöpft.“

Weiterführende Informationen auf den folgenden Internetseiten:

Bildmaterial

Über die cab Produkttechnik GmbH & Co KG

cab setzt technologische Meilensteine in der Entwicklung und Produktion von Geräten und Systemen zur Produktkennzeichnung. Kunden aus Industrie, Dienstleistung und Handel vertrauen den hohen cab Qualitätsstandards. Aktuell repräsentieren über 300 Mitarbeiter an zwei Standorten in Deutschland und in sechs Auslandsniederlassungen sowie 820 kompetente Vertriebspartner in über 80 Ländern das internationale Auftreten von cab.

Ansprechpartner

Guntram Stadelmann
cab Produkttechnik GmbH & Co KG
Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 6626-285
Fax: +49 721 6626-249
E-Mail: g.stadelmann@cab.de
www.cab.de

cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe

+49 721 6626-444
Schreiben Sie uns
Support anfordern

cab finden Sie auch auf:

Tweets von @cab_news

1 Tag

MACH2: kompakt, leise, top-bedienbar über ein Farbdisplay und Navigatorpad. Ideal fürs . https://www.cab.de/de/kennzeichnung/etikettendrucker/mach1-2/ 

Tweet auf Twitter ansehen


4 Tage

Mit dem richtigen System ist es möglich, alle in einem Arbeitsgang zu : https://www.cab.de/de/news/anwenderberichte/tfl/ 

Tweet auf Twitter ansehen


Folgen Sie uns auf Twitter

cab Newsletter

Mit dem cab-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail rund um das Thema Kennzeichnung. Völlig kostenlos und unverbindlich. Um Sie mit unserem cab-Newsletter persönlich und individuell ansprechen zu können, benötigen wir noch einige Informationen von Ihnen. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Jetzt abonnieren!
Newsletter abbestellen
Live Chat