Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

40 Jahre cab Produkttechnik

Karlsruhe, 11.08.2015

Etikettendruck, Etikettierung, Laserbeschriftung


Acht Niederlassungen weltweit, darunter Frankreich und die USA. Über 320 Mitarbeiter. Hinzu kommen 820 Vertriebspartner in mehr als 80 Ländern: cab wächst kontinuierlich. Jetzt feiert der Karlsruher Hersteller von Systemen zur Produkt- und Verpackungskennzeichnung sein 40-jähriges Firmenbestehen.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen bietet cab intensive Kundennähe und betriebswirtschaftliche Kontinuität. Die Wertschätzung aller Kulturen genießt höchste Priorität. Hierzu Alexander Bardutzky, cab Geschäftsführer in zweiter Generation: „Ehrlichkeit ist es, die Vertrauen schafft. Vertrauen bildet den Grundstein einer Partnerschaft. Und Partnerschaft führt zu beiderseitigem Erfolg.“

Anfänge in der Garage

Die Geschichte von cab startet 1975 buchstäblich in der Garage: Alexander Bardutzkys Vater, Klaus Bardutzky, entwickelt und fertigt elektromechanische Produkte nach Kundenauftrag und konstruiert die ersten Nadeldrucker. In den späten 1980er-Jahren ergänzt der Vertrieb von Etikettendrucksystemen das cab Portfolio.

Seit 1995 stellen die Entwicklung, Produktion sowie der Vertrieb von Kennzeichnungssystemen das cab Kerngeschäft dar. Bauelemente, Labor-, Prüf- sowie Fertigungsmittel werden weiterhin aktiv angeboten.

In allen Branchen zuhause

Egal, ob Automobilindustrie, Elektronik, Logistik, Chemie, Pharma, Textil, Food, Handel oder Dienstleistung – cab fühlt sich in allen Branchen wohl. Über 250.000 cab Geräte und Systeme sind weltweit im Dauereinsatz. Zum Beispiel bei VW, Daimler und BMW, bei Siemens, Bosch, VARTA, Continental oder auch der Deutschen Post. Bemerkenswert: Mehr als 80 Prozent der Kunden setzen beständig auf cab Lösungen. Zum Teil seit 20 Jahren!

Made in Germany ist Programm

Um ihre technologische Führungsposition weiter auszubauen, setzt cab auf maximale Fertigungstiefe. 98 Prozent der mechanischen Bauteile der Geräte und Anlagen werden in der eigenen Fertigung hergestellt. „Unser Bestreben ist es, den Markt durch Produktinnovationen maßgeblich zu gestalten“, sagt Alexander Bardutzky. „Mit der umfangreichen Grundausstattung schaffen wir beste Voraussetzungen, um auch komplexe Kennzeichnungssysteme mit hohen Fertigungsanforderungen zu produzieren.“ Der Erfolg gibt cab recht: Im Geschäftsjahr 2014 wurde ein Gesamtumsatz von rund 70 Millionen Euro erwirtschaftet.

Weiterführende Informationen auf den folgenden Internetseiten:

Bildmaterial

Über die cab Produkttechnik GmbH & Co KG

cab setzt technologische Meilensteine in der Entwicklung und Produktion von Geräten und Systemen zur Produktkennzeichnung. Kunden aus Industrie, Dienstleistung und Handel vertrauen den hohen cab Qualitätsstandards. Aktuell repräsentieren über 320 Mitarbeiter an zwei Standorten in Deutschland und in sechs Auslandsniederlassungen sowie 820 kompetente Vertriebspartner in über 80 Ländern das internationale Auftreten von cab.

Ansprechpartner

Guntram Stadelmann
cab Produkttechnik GmbH & Co KG
Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 6626-285
Fax: +49 721 6626-249
E-Mail: g.stadelmann@cab.de
www.cab.de

Erschienen in: Packaging Journal 08/2015

cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe

+49 721 6626-444
Schreiben Sie uns
Support anfordern

cab finden Sie auch auf:

Tweets von @cab_news

13 Stunden

Kunden fragen uns regelmäßig nach und weiterer . Die gibt's bei cab online zum : https://www.cab.de/de/support/support-downloads/ 

Tweet auf Twitter ansehen


3 Tage

Druck von für - wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht; bis kleinste Etikettengröße 4 x 4 mm. https://www.cab.de/de/kennzeichnung/etikettendrucker/squix/ 

Tweet auf Twitter ansehen


Folgen Sie uns auf Twitter

cab Newsletter

Mit dem cab-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail rund um das Thema Kennzeichnung. Völlig kostenlos und unverbindlich. Um Sie mit unserem cab-Newsletter persönlich und individuell ansprechen zu können, benötigen wir noch einige Informationen von Ihnen. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Jetzt abonnieren!
Newsletter abbestellen
Live Chat